Praxis für Physiotherapie - Karin Neuwirth

Kostenrückerstattung

Vor Beginn meiner physiotherapeutischen Behandlung benötigen Sie eine ärztliche Verordnung (vom Fach- oder Hausarzt), die von Ihrer Krankenkasse chefärztlich bewilligt werden muss.

Nach Abschluss meiner Therapie erhalten Sie von mir eine Rechnung, die Sie bei Ihrer Kasse, gemeinsam mit Ihrer bewilligten Verordnung einreichen können.

Sie erhalten dann den festgesetzten Betrag rückerstattet (die genaue Höhe erfahren Sie bei Ihrer Krankenkasse). Eventuell können Sie den Restbetrag (Selbstbehalt) auch bei Ihrer privaten Zusatzversicherung geltend machen.

Falls Sie eine Beratung im Sinne der Prävention (Vorsorge) bei mir in Anspruch nehmen wollen, benötigen Sie keine ärztliche Verordnung!